TS Einfeld von 1921 e. V.

alle Berichte

TSE bleibt drin!


Gute Jugendarbeit beschert dem TSE den Verbleib in der Regionalliga

Nach dem sportlichen Abstieg hatten die Verantwortlichen des TSE einen Wildcardantrag an die RLN gestellt, dem am vergangenen Wochenende im Rahmen des DBB-Bundestages stattgegeben wurde. Somit spielen die „Riesen vom See“ auch in der kommenden Spielzeit in der 2. Regionalliga-Nord und die zweite Mannschaft in der Herren-Oberliga-S.-H.  Begünstigend zum Antrag der Einfelder war auch ein Beschluss des Verbandes zur Aufstockung der 1.Regionalliga. Dadurch macht der Zweitplatzierte der vergangenen Saison, der TuS Ebstorf, als Nachrücker in die Premiumklasse des Verbandes einen weiteren Platz in der 2. Regionalliga frei. Neben dem TSE kann sich auch der TSV Kronshagen über eine Wildcard freuen, als einziger Absteiger der Saison 2016/17 verbleibt damit der TUS Lübeck, der im vergangenen Jahr seinen Ligaverbleib über eine Wildcard sichern konnte.

„Wir wussten um die Möglichkeit der Antragsstellung. Voraussetzung dafür sind im wesentlichen die Darlegung nachhaltiger Konzepte insbesondere in der Jugendarbeit. Das ein deratiger Antrag überhaupt möglich war, haben wir Leonard Blömer und Henning Ruge zu verdanken, die über die letzten Jahre im Schatten des Zugpferdes 1.Herren als Jugendtrainer federführend den erfolgreichen Aufbau unserer Jugendsparte zu verantworten haben.“ Mehrere Landesauswahlspieler in verschiedenen Altersklassen spielen derzeit beim TSE. Einigen talentierten U18 Spielern möchten wir in der kommenden Saison die Möglichkeit geben, erste Erfahrungen im Herrenbereich auf Regionalliganiveau zu sammeln. Zusätzlich engagieren sich Blömer und Ruge zusammen mit ihren Helfern für den Aufbau einer Grundschulliga in Neumünster inklusive wöchentlicher Basketball AGs an den Grundschulen geleitet durch lizenzierte Basketball-Trainer.

Helge Peters:  „Nachdem jetzt Planungssicherheit gegeben ist, werden wir uns an die Kaderplanung der beiden Herrenmannschaften machen. Diese und weitere organisatorische Dinge werde ich noch bis zum ersten Spieltag begleiten, danach muss ich mich leider aus persönlichen Gründen nach 10 Jahren als Ligaobmann zurückziehen. Einen Nachfolger werden wir hoffentlich in Kürze benennen können.“

Eine wichtige Personalie steht allerdings schon fest: Kapitän Torge Smyrek, der bei einem Abstieg wohl nicht hätte gehalten werden können, hat bereits seine Zusage für eine weitere Saison in Einfeld gegeben.“

 

Die Liga setzt sich wie folgt zusammen, Auftakt wird voraussichtlich auswärts in Eimsbüttel am 24.09. sein:

 

Itzehoe Eagles 2 (Aufsteiger aus S.-H.)

BG Halstenbek-Pinneberg (Aufsteiger aus HH)

BG Hamburg West

Bramfelder SV

BSG Bremerhaven

EBC Rostock Talents

Eimsbütteler TV

Kieler TB

SC Rist Wedel 2

TSV Kronshagen

TS Einfeld